WhatsApp Image 2022-10-27 at 00.43.34 (4).jpeg

Einzeltraining

Einzeltraining eine gute Alternative.

 

Einige Hunde sind von Anfang an nicht für ein Gruppentraining geeignet, das kann viele Gründe haben. (Vorgeschichte, Ängste oder fehlendes erlerntes Sozialverhalten)

Diese Hunde können sich in schwer in einem Gruppenkurs auf den Besitzer konzentrieren und es entsteht Frustration und Stress auf beiden Seiten. und ein Team kann nicht zusammenwachsen.

Auch für Trainings im Sport hat Einzeltraining gute Gründe, denn es kann mit gemeinschaftlicher Teamarbeit an neuen Übungen, Distanzen oder vielen anderen Übungen ohne große Ablenkung geübt werden.

Ein gut zusammengewachsenes Team mit Vertrauen und Spaß kann sich immer neuen Herausforderungen stellen.

Je nach Bedarf bzw. Herausforderungen, helfe ich euch gerne mit Einzeltraining weiter.

 

Auf Wunsch und Bedarf helfe ich auch gerne mit einem Hausbesuch.

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/8